Status

Alle dem Netzwerk der WertSchätzer angeschlossenen Betriebe sind rechtlich und wirtschaftlich selbstständige Unternehmen. Sie verpflichten sich, kontinuierliche Weiterbildung, Anwendung der neuesten Bewertungsmethoden und Einhaltung der Swiss Valuations Standards SVS zu ihrem obersten Prinzip zu machen. Die Verarbeitung der Gutachten erfolgt mit dem Bewertungs-Tool WEP-WertSwiss (Wertschätzungsprogramm). Diese Exel-Anwendung berücksichtigt kontinuierlich sämtliche Neuerungen im Bewertungswesen.

 

Firmengeschichte

Das Firmenkürzel BfG entstand im Jahre 1989 bei der Gründung des Büros für Gebäude-schätzungen durch Peter Thomet in Aarberg.
Seither wurde diese Firmenbezeichnung modernisiert und mit Regionen Zuteilungen der einzelnen Immobilienbewertungsbüros erweitert.
Durch die lokale Verankerung und die regionale Präsenz der einzelnen Bewertungsspezialisten wird sichergestellt, dass die Kundschaft in jeder Region eine optimale Bewertung erhält.

      
E-Mail        info@diewertschaetzer.ch